NachwuchsVereinD-Jugend beim Talente Cup des Berliner TSC

28. August 2021
IMG-20210828-WA0008

Die D-Jugend des Görlitzer HC bestritt am Sonnabend beim Talente Cup des Berliner TSC in der Seelenbinderhalle des Velodrom Berlin ihre ersten Spiele der Saison 2021/22 und das gegen prominente Gegnerschaft: Berliner TSC (zwei Teams), SV Grün-Weiß Schwerin und TV Hannover-Badenstedt. Die Heimreise traten die GÖRLS mit Rang vier und zwei Auszeichnungen im Gepäck an: Emma Senger wurde als beste Torhüterin geehrt, Samantha Edling als Torschützenkönigin.

Trainer Uwe Günther kommentierte die Turnierteilnahme so: „Wie in jedem Spieljahr geht es im Nachwuchsbereich darum, Spielerinnen eines aufrückenden Jahrgangs in den verbliebenen Teil eines in der Altersklasse bereits erfahrenen zu integrieren. Das war noch nie so schwer wie in der Saison 2021/22, denn sämtliche Spielerinnen kommen ja coronabedingt aus einer fast einjährigen Wettkampfpause. So haben weder die Trainer noch die Aktiven Kenntnis über den Leistungsstand. Wichtig war, diesen zu ermitteln, um die richtigen Ansatzpunkte für das Training zu finden. Die Ergebnisse waren nachrangig. Die Auszeichnungen von Emma und Samantha freuen uns natürlich sehr, aber es gab noch weitere Lichtblicke. Wir haben nun noch einen Monat Zeit um uns auf den Start in die Meisterschaftsspiele vorzubereiten. Und die werden wir nutzen“.

MITGLIED WERDEN BEI DEN GÖRLS?

Kontakt

Görlitzer HC e.V. – die GÖRLS
Heinzelstraße 11, 02826 Görlitz
E-Mail: kontakt[at]handball-goerls.de
Telefon: +49 1578 872 88 59

Aktuelles

All contents © copyright 2021 Görlitzer HC e.V. - die GÖRLS